Auli

A U L I  2019
automatisches Linienzeichenprogramm
Dieses Programm ist eine Applikation zu AutoCAD 2017 - 2019 und GeoCAD.
AULI setzt AutoCAD 2017 - 2019 / Autodesk MAP 3D 2017 - 2019 und GeoCAD-G voraus.

LEISTUNGSBESCHREIBUNG
Dieses Linienzeichenprogramm ist in der Lage, aus codierten Koordinaten, die direkt aus dem Felde kommen, fast fertige Zeichnungen (in unserem Sprachgebrauch: Rohzeichnungen) zu erstellen. Diese Rohzeichnungen sind schon soweit erstellt, dass sie gleich nach dem Durchlauf durch dieses Programm sofort wieder ausgegeben werden können, um einen Feldvergleich durchzuführen. Die Kroki - Erstellung im Felde kann daher entfallen. Dadurch erfolgt eine Meßtruppreduzierung auf ein / zwei Personen. Das Programm ist so gestaltet, dass es verschiedene Datenformate einlesen kann. AULI ist ein halb offenes Programm, so dass zu jederzeit für verschiedene Auftraggeber verschiedene Blöcke u. ä. eingefügt werden können. AULI kann zu einzelnen Punkten jeweils ein Symbol einfügen, die Symbole können sofort ausgerichtet sein, Linien jeder Art werden mit diesem Programm automatisch erstellt.

Durch dieses Programm sparen Sie wertvolle Zeit am CAD-Arbeitsplatz. Durch den Einsatz dieses Programms tritt ein Rationalisierungseffekt ein. Die Bearbeitungszeit zur Bestandsplanerstellung wird um ein Vielfaches reduziert.

Leistungsmerkmale:
Punkte Topographische Punkte werden mit einem Punkt, der Punktnummer, der Höhe, einer Punktcodierung und einer Signatur dargestellt. 

Im Außendienst kann jeder gemessene Punkt wie folgt codiert werden:

  • für die Höhenplanerstellung wichtig, unwichtig , ohne Höhe, oder mit zwei Höhenangaben OK / UK
  • Linie
  • Linienart
  • Einzelpunkt
  • Baumart, Kronendurchmesser, Stammdurchmesser
  • Kästen/Schächte
    Postkästen, Postschächte usw. werden nur mit zwei Punkten aufgenommen. Unbekannte Schächte, Kästen oder ähnliche Figuren werden mit drei Punkten aufgenommen (Länge und Breite).
  • Bäume können codiert werden, so dass Stamm- und Kronendurchmesser maßstabsgetreu dargestellt, und gleichzeitig beschriftet werden können (mit Durchmesserzeichen, Stamm- / Kronendurchmesser).
  • Durchlässe werden ebenfalls im Felde codiert und durch das Programm dargestellt und beschriftet.
  • Linienarten
    Durch eine besondere Codierung ist es möglich Linien, Bögen, ausgerundete und geschlossene Polylinien automatisch darzustellen. Linien werden einem bestimmten Layer zugeordnet (mit gesetzter Strichstärke und Linienart).

A U L I  automatisches Linienzeichenprogramm

image001

Nach dem Einlesen der Daten haben Sie eine fast fertige Zeichnung auf dem Bildschirm !!!