Operator

Modul GeoCAD - Operator 3D-GIS

GeoCAD 3D - GIS
GeoCAD-Operator
für WINDOWS 7/8


a Image10
Digitales Geländemodell > 200 000 Maschen
mit Realtime - Rendering


Die Software verwirklicht die Einheit von

- Daten
- Berechnungen
- CAD-System
- 3D Visualisierung

d. h., alle Änderungen werden sofort überall nachgeführt, keine redundante Datenhaltung.

Die zentrale Projektverwaltung im GeoCAD - Office ist ein komfortables Werkzeug für die Bereiche:


- Vermessung
- Wasserbau
- Tief- und Deponiebau
- Straßenbau
- Eisenbahnbau
- Kanalbau

der Bauingenieur- und Vermessungspraxis.

Image4
Punkte und Vermaschung

 

Durch die Verknüpfung zwischen geometrischer Darstellung und Daten wird eine vollständige GIS Funktionalität geboten.
Alle Elemente
der Datenbank lassen sich in der integrierten CAD und /oder dem zum Programm gehörenden 3D – Viewer darstellen.

Voraussetzung:
- Pentium 600 MHz oder höher, mind. 4 GB RAM
- Windows 7 / 8


Vermessung

 

- Auswertung aus direkter Messung:
- Nivellement, tachymetrische Messung
- Koordinatenverzeichnis und -verwaltung
- Darstellung in 3dimensionalen Geländemodellen
- Erstellung von Lage- und Bestandsplänen
- Auswertung und Darstellung von Geländeprofilen
- Erzeugung von Geländeschnitten
- Liegenschaftskataster Karte und Buchwerk (ALB)
    (z. B. als Zweitkataster für Gemeinden inkl.)

 



Image5



a Image6

Darstellung von Vermessungspunkten 3dimensionale Darstellung der Vermessung mit der Vermaschung

 

 

Schnittstellen:


direkte Schnittstelle zu den Vermessungsgeräten
ASCII – Import / Export
.DXF – Import / Export
.DWG – Import / Export



Wasserwirtschaft

 

 - Erstellung von Geländemodellen für das Gewässerbett:
  (Flußschlauchgenerator)
- Verlängerung und Interpolierung von Gewässerprofilen
- Schnittstelle zu hydraulischen Berechnungsprogrammen
- Erstellung von Höhenmodellen für den Wasserspiegel
- Eintrag des Wasserspiegels in das Geländemodell
- Bestimmung von Überschwemmungsgrenzen

 

 

Image7

verlängertes Gewässerprofil

 

a Image8

Geländemodell mit Eintragung des Wasserspiegels


Schnittstellen:


ASCII – Import / Export
standardisierte Schnittstellen für Gewässerprofile
.DXF – Import / Export
.DWG – Import / Export



Straßen- und Eisenbahnbau
(derzeitiger Stand der Neuentwicklung)

- Erstellung von Regelquerschnitten
- Stationierung der Trasse
- Berechnung von Gradienten und Deckwerkhöhen
- Ermittlung von Schleppkurven
- Massenberechnung

1. nach Regelquerschnitten
2. durch Verschneidung von digitalen Modellen

 - 3dimensionale Darstellung der Planung

Schnittstellen:
ASCII – Import / Export

standardisierte ASCII Schnittstellen für den Straßenbau
.DXF – Import / Export
.DWG – Import / Export 


 

Kanal- und Rohrleitungsbau

 

 

 

 

 

 

a Image9

Detail des digitalen Modells mit Eintragung der Rohrleitung


- Kanaldatenbanken
- Kanalkataster
- Integration in Geländemodelle
- automatische Plangenerierung

Schnittstellen:

ASCII – Import / Export
DXF – Import / Export
DWG – Import Export




Gesamtmodell

a Image10